Ehrung durch das Kultusministeriums

Am 22. November wurden durch das Baden-Württembergische Kultusministerium, vertreten durch den Staatssekretär Volker Schebesta MdL, die baden-württembergischen Medaillengewinnerinnen und -gewinner der Seniorenklassen bei den vergangenen Welt- und Europameisterschaften geehrt. Insgesamt wurden 257 Sportlerinnen und Sportler für ihre Spitzenleistung ausgezeichnet. Geehrt wurde unser Constantin Engler für seine Silbermedaille im Kugelstoßen bei der WM 2018 in La Baule.

IMG 01

Die Sportlerinnen und Sportler der Seniorenklassen haben bei den Welt- und Europameisterschaften 2017 und 2018 insgesamt 147 Goldmedaillen, 119 Silbermedaillen und 137 Bronzemedaillen gewonnen.

Herzlichen Glückwunsch!