Mehrkampf Karlsruhe

Bei den landesoffenen Mehrkampfmeisterschaften mit Einlagewettbewerben in Karlsruhe am 11. und 12. Mai 2019, waren drei Athletinnen des SV Leonberg/Eltingen am Start - Hanna Render, Elisabeth Endriß und Lynn Scherka. Zusammen mit zwei Athletinnen der Spvgg Renningen - Elena Bender und Simona Schmaderer, starteten sie unter der Flagge der LG Gäu Athletics.

IMG 02

Die 7-Kampf-Mannschaft belegte einen hervorragenden 3. Platz mit 11.878 Punkten. Mit dieser Punktzahl qualifizierten sie die Athletinnen für das Landesfinale.

IMG 01

Hann Render erreichte den in der Altersklasse der U18 mit einer Punktzahl von 4.551 Punkten den 4. Platz. Mit dieser Punktzahl qualifizierte sie sich für die Teilnahme an den Deutschen Mehrkampfmeisterschaften. Im 4- Kampf belegte sie den 6. Platz mit 2.791 Punkten.

Elisabeth Endriss belegte mit 3.271 Punkten den 15. Platz im 7-Kampf und mit 2.161 Punkten den 15. Platz im 4-Kampf.

Lynn Scherka wurde Erste in der Altersklasse der W15 im 7-Kampf mit 3.502 Punkten. Mit dieser Punktzahl qualifizierte sie sich für das Landesfinale. Im 4-Kampf belegte sie ebenfalls den 1. Platz mit 2.128 Punkten.

Herzlichen Glückwunsch!