Trainingsbetrieb wegen COVID-19 ausgesetzt

Um die Ausbreitung des Corona-Virus zu bremsen und besonders gefährdete Gruppen in der Bevölkerung zu schützen, hat die Landesregierung Baden-Württemberg und die Stadt Leonberg verschiedenste Maßnahmen beschlossen, die ab dem 13.03.2020 bzw. dem 17.03.2020 umgesetzt werden.

Link zur Allgemeinverfügung der Stadt Leonberg:
https://www.leonberg.de/Quicknavigation/Start/Stadt-Leonberg-trifft-verbindliche-Regelungen-zum-Schutz-der-Bev%C3%B6lkerung.php?object=tx,2691.8&ModID=7&FID=2691.13045.1&NavID=2691.100

 

Auch der WLSB hat alle Veranstaltungen, Seminare, Lehrgänge usw. abgesagt und folgende Empfehlungen ausgesprochen:
https://www.wlsb.de/aktuelles/news/912-update-corona-keine-seminare-und-lehrgaenge-bis-19-april

 

Der Hauptverein des SV Leonberg/Eltingen e.V. und wir als Leichtathletikabteilung sehen uns infolge dessen in der Pflicht Maßnahmen für den Trainings-, Wettkampfbetrieb und sonstige Abteilungsaktivitäten zu treffen. Diese sind wie folgt:

  1. Abteilungsversammlungen, Versammlungen, Veranstaltungen jeder Art sind abzusagen – größere Menschenansammlungen zu vermeiden
  2. Sämtlicher Trainings- und Wettkampfbetrieb ist ab dem 17.03.2020 einzustellen

Diese Maßgaben gelten derzeit bis mindestens 19.04.2020.

 

Wir werden an dieser Stelle über Änderungen informieren.

Stand 15.03.2020 10.00 Uhr