Aktuelles U12

07. Nufringer Schülerhallensportfest

Am Sonntag, den 24. Februar, fand das 07. Nufringer "Kinderleicht-Athletik"-Schülerhallensportfest statt. Mit dabei waren auch Athletinnen und Athleten der Altersklassen U12 und U10. In den Altersklassen U12 und U10 stellte jeder Verein gemischte Teams (Jungs und Mädchen) mit min. 6 max. 11 Teilnehmer(innen) zusammen und in der Altersklasse U08 mit 4 bis max. 8 Teilnehmer(innen).

IMG 01

In der Altersklasser der U10 waren wir gleich mit drei Teams vertreten. Den Eltinger Löwen, den Eltinger Rennmäusen und den Eltinger Tigern. Dabei die Löwen den 1. Patz, die Rennmmüse den 2. Platz und die Tiger den 11. Platz. In der Altersklasse der U12 belegten unsere Leo Blitze den 8. Platz.

Herzlichen Glückwunsch!

Sieger im Schönbuch-Cup

Mit der letzten Veranstaltung im Rahmen des diesjährigen Schönbuch-Cups in Kuppingen, holte sich unser Markus Knapp den Gesamtsieg in dieser Serie. Er gewann den Kuppinger Mondfängerlauf in seiner Altersklasse in einer Zeit von 4:05 Min und sicherte sich damit den 1. Platz in der Schönbuch-Cup-Wertung. Beim 6,7 km Jedermannlauf lief er im Juniorcup mit einer Zeit von 30:37 Min. auf den 7. Platz.

IMG 01

In der Altersklasse der weiblichen Jugend U18 holte auch Antonia Greb den Gesamtsieg im Schönbuch-Junior-Cup. Dafür musste sich nicht einmal mehr in Kuppingen an den Start gehen.

Herzlichen Glückwunsch an beide Athleten!

 

Kids-Cup Finale

Am Sonntag, den 24. September 2017, fand das Kids-Cup Finale in Weil der Stadt statt. in diesem letzten Wettkampf der Serie wurde der Sieger in den Altersklassen U10 und U12 ermittelt.

IMG 01

In der Alterskategorie der U10 errangen unsere Eltinger Löwen den 4. Platz und sicherten sich mit dieser Leistung in der Gesamtserie den 3. Platz.

IMG 03

In der Alterskategorie der U12 siegten unsere Eltinger Blitze in Weil der Stadt wurden mit dieser Leistung Zweiter in der Kids-Cup-Serie.

IMG 02

Herzlichen Glückwunsch an beide Teams für die tollen Leistungen!

Schönbuch Cup - Dagersheim

Im Rahmen des Schönbuch Cups, der über das ganze Jahr verteilt an sechs verschiedenen Orten ausgetragen wird - Weil der Stadt, Sindelfingen Holzgerlingen, Böblingen, Dagersheim, Kuppingen - fand am Samstag, den 09.09.2017 die fünfte Veranstaltung der Serie in Dagersheim statt.

In der Altersklasse der männlichen Jugend U12 erreichte Markus Knapp über die 1100 Meter den ersten Platz mit 3:33 Minuten. Mit diesem Sieg ist ihm in der Cup-Wertung der Sieg in seiner Altersklasse nicht mehr zu nehmen.

IMG 01

Kreismehrkampf U10/U12/U14/U16

Am Samstag, den 22. Juli 2017, fanden dieses Jahr wieder die Kreismehrkampfmeisterschaften des Kreises Böblingen der Alterklassen U10, U12 und U14 im Eltinger Stadion statt. Mit 183 Voranmeldern setzte sich der bereits seit mehreren Jahren andauernde Trend zu weniger Teilnehmern leider fort. Neu im Programm waren dieses Jahr die Blockmehrkämpfe der U16. Bei sonnigem Wetter und milden Temperaturen starteten die ersten Wettbewerbe bereits um 9 Uhr, um den straffen Zeitplan einhalten zu können.

IMG 01

Dank der wieder einmal gut gelaunten und motivierten Kampfrichtern und Helfer konnten die weiteren Wettbewerbe wie geplant durchgeführt werden. Die gute Organisation und die zahlreichen Helfer trugen maßgeblich zum reibungslosem Ablauf der Veranstaltung bei.

IMG 02

Auch das Team im Verkauf hatte wieder viel zu tun.  Die Maultaschen aus dem Sud oder mit Kartoffelsalat, belegte Brötchen oder einfach nur ein Obstbecher mit Joghurt, alle Speißen fanden waren begehrt. Zum Nachtisch gönnte sich dann noch der Eine oder Andere einen leckeren Kuchen aus einer großen Auswahl an gespendeten Kuchen oder einfach einen bunten Süßigkeitenspieß.

IMG 03

Als um circa 17 Uhr die letzten Siegehrungen durchgeführt waren und machten sich die verbliebenen Helfer auf alles wieder abzubauen. Um 19 Uhr war es dann geschafft. Alle Sachen ware an den richtigen Stellen verstaut und die alle machten sich müde und erschöpft aber zufrieden auf ihren Weg nach Hause in den wohlverdienten "Feierabend".

Alle Ergebnisse sind zu finden auf www.ladv.de oder direkt unter folgendem Link.