Aktuelle COVID19-Informationen

Auf dieser Seite finden sich Informationen, Hinweise, Arbeitsmittel und Handlungsleitfäden rund um das Thema COVID-19/Coronavirus und den Umgang damit im SV Leonberg/Eltingen e.V. und der Leichtathletikabteilung. Wir freuen uns, dass ein Trainingsbetrieb stattfinden kann. Der Schutz der Gesundheit unserer Sportler*innen, Trainer*innen und Betreuer*innen steht für uns an erster Stelle.

 

Lagebericht des Landes Baden-Württemberg mit tagesaktuellen Zahlen - 7-Tage-Inzidenz, 7-Tage-Hospitalisierungsinzidenz, Auslastung der Intensivbetten mit COVID-19 Patient*innen, sowie Angaben zur Stufenregelung

   

Informationen zum Coronavirus im Landkreises Böblingen (wird laufend aktualisiert).

 

Geltende Verodnungen des Landes Baden-Württemberg:

 

Die bisherige Corona-Verordnung Sport vom 26. November 2021, die zuletzt durch Verordnung vom 18. März 2022 geändert worden ist, wird zum 3. April 2022 aufgehoben. Insofern gibt es keine Beschränkungen mehr für den Bereich Sport.

Wir möchten darauf hinweisen, dass die Einhaltung eines Mindestabstandes von 1,5 Metern zu anderen Personen, eine ausreichende Hygiene, das Tragen einer medizinischen Maske oder eine Atemschutzmaske (FFP2 oder vergleichbar) in öffentlich zugänglichen geschlossenen Innenräumen und das regelmäßige Belüften von geschlossenen Räumen zwar nicht mehr verpflichtend vorgeschrieben ist, aber weiterhin generell empfohlen wird (§ 2 CoronaVO).

 

 Stand: 04.04.2022

Trainer (w/m/d) in Teilzeit gesucht

Der SV Leonberg/Eltingen e.V. ist mit rund 4.500 Mitgliedern und 21 Abteilungen der größte Sportverein in Leonberg. Die Abteilung Leichtathletik mit rund 280 Mitgliedern gehört seit vielen Jahren zu den erfolgreichsten Sparten des Vereins. Wir fördern konsequent das Leistungspotential unserer Athleten und starten erfolgreich bei Wettbewerben von der Kreisebene bis hin zu Landesfinals und deutschen Meisterschaften als Mitglied der LG Gau Athletics. Wir möchten bei Kindern, Schülern und Jugendlichen den Spaß am Sport und vor allem an der Leichtathletik wecken und erhalten. Mit unserem modernen Stadion mit allen wesentlichen Trainingsstätten und unserem gerade eingeweihten Sportvereinszentrum bieten wir hervorragende Trainings- und Wettkampfbedingungen.

Zur Unterstützung unseres bestehenden ehrenamtlichen Trainerteams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen hauptamtlichen Leichtathletik-Trainer (w/m/d) in Teilzeit (15-20 h/Woche).

 

Deine zukünftigen Tätigkeiten:

  • Eigenverantwortliche Leitung der Altersklassen U12 und jünger (Planung, Organisation und Durchführung des Trainings, der Saison, sowie Wettkampfauswahl und -vorbereitung)
  • Meldungen, sowie Organisation und Betreuung der eigenen Trainingsgruppen bei Wettkämpfen
  • Kommunikation mit den Eltern, sowie Koordination und Einbindung dieser bei anfallenden Aufgaben
  • Unterstützung & Förderung ehrenamtlicher Trainer, sowie Anleitung von Helfern und Jugendtrainern
  • Organisation und Durchführung von Feriencamps und sonstigen Mitgliedergewinnungsaktionen
  • Mitarbeit in der Veranstaltungsorganisation (Sportfeste, Aktionstage, vereinsinterne Veranstaltungen)
  • Unterstützung der Abteilungsleitung (Fortbildungen, Helferakquise etc.)

 

Was Du mitbringen solltest:

  • Trainer C-Lizenz Leichtathletik (Kinderleichtathletik oder Leistungssport) oder eine vergleichbare abgeschlossene Berufsausbildung mit staatlicher Abschlussprüfung
  • Trainererfahrung und/oder eigene sportliche Erfahrungen
  • Freude am Umgang mit Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen
  • Eigenverantwortliches Handeln & Teamfähigkeit
  • Kommunikationsfähigkeit, Zuverlässigkeit, Begeisterungsfähigkeit & Loyalität
  • Flexibilität & Einsatzbereitschaft, auch an Wochenenden
  • Führerschein Klasse B
  • Sicheren Umgang mit MS-Office

 

Was wir bieten:

  • Eine unbefristete Festanstellung mit 15-20 h/ Woche
  • Angemessene Vergütung gemäß dem Berufsbild für Leistungssportpersonal des Landessportverbandes Baden-Württemberg e.V. (Stand 2021 – Einstufung als Talentstützpunkttrainer EG1 circa 3.031€/mtl. bei 40h/Wo.)
  • Förderung der beruflichen Aus‐, Fort‐ und Weiterbildung
  • Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben
  • Professionelle Arbeitsbedingungen und Abteilungsstrukturen
  • Ein motiviertes und freundliches Arbeitsumfeld

 

Bitte richte Deine vollständige Bewerbung an:

SV Leonberg/Eltingen e.V.
Abteilung Leichtathletik
z. Hd. Stepan Malek
Bruckenbachstr. 37
71229 Leonberg

 

Weitere Informationen unter:

Tel.: 0175-7326992 | Mail: leichtathletik"ät"sv-leonbergeltingen.de

Jahreshauptversammlung 2022

 

Einladung zur Jahreshauptversammlung

der Leichtathletikabteilung des SV Leonberg/Eltingen e.V. am

 Freitag, den 25. Februar 2022

 in der kleinen Halles des SV Leonberg/Eltingen ab 19.00 Uhr
Bruckenbachstrasße 37, 71229 Leonberg

 

Die Abteilungsleitung der Leichtathletikabteilung lädt hiermit herzlich zur Jahreshauptversammlung der Leichtathletikabteilung des SV Leonberg/Eltingen e.V. ein. Wir würden uns über ein zahlreiches Erscheinen sehr freuen.

 Tagesordnung:

  1. Bericht der Abteilungsleitung
  2. Kassenbericht
  3. Entlastungen
  4. Neuwahlen (Abteilungsleiter, Jugendleiter, Beisitzer 3)
  5. Anhebungs des Abteilungsbeitrags (siehe Anlage)
  6. Ausblick 2022/2023
  7. Sonstiges

Anträge für die Tagesordnung sind bis spätestens 7 Kalendertage vorher bei der Abteilungsleitung schriftlich und mit Begründung einzureichen.

Auf Grund der bestehenden COVID-Beschränkungen bitten wir um Beachtung des beigefügten Merkblatts Hygienemaßnahmen.

 

Die Abteilungsleitung

 

Informationen zur Anhebung des Abteilungsbeitrags

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung der Leichtathletikabteilung, die am Freitag, den 25. Februar 2022 stattgefunden hat, wurde eine Erhöhung des Abteilungsbeitrags rückwirkend zum 01.01.2022 beschlossen. Die neue Beitragsordnung kann hier eingesehen werden.

Es sind folgende Abteilungsbeiträge quartalsweise zu entrichten und werden mittels Bankeinzug zum jeweiligen Quartalende eingezogen:

  • jedes aktive Abteilungsmitglied (bis 29 Jahren) - 30,00 €/Q (= 120 € Jahresbeitrag)
  • jedes passive Abteilungsmitglied (ab 30 Jahren) - 15,00 €/Q (= 60 € Jahresbeitrag)
  • ab dem dritten Geschwisterkind entfällt der Abteilungsbeitrag

Der erste Einzug des neuen Abteilungsbeitrags findet erst zum Ende Q2/2022 statt. Für das erste Quartal 2022 ist kein Abteilungsbeitrag zu entrichten.

Mit der beschlossenen Abteilungsbeitragsanhebung wird allen Abteilungsmitgliedern ein einmaliges Sonderkündigungsrecht wie folgt zugestanden:

Mit der beschlossenen Beitragserhöhung (die rückwirkend zum 01.01.2022 in Kraft tritt) erhalten alle Abteilungsmitglieder ein einmaliges Recht auf Sonderkündigung Ihrer Mitgliedschaft in der Leichtathletikabteilung. Die Kündigung hat gemäß §7 (2) und (3) der Abteilungssatzung zu erfolgen und muss bis spätestens 31. März 2022 erfolgt sein (Eingang der Kündigung). Ungeachtet des Sonderkündigungsrechts ist für den Zeitraum 01.01.2022 bis 31.03.2022 der bisherige satzungsgemäße Jahresabteilungsbeitrag in Höhe von 45 € zu entrichten. Dieser wird im Verlauf des zweiten Quartals 2022 mittels Lastschrift eingezogen. Das Mitglied scheidet zum 31.12.2022 aus der Leichtathletikabteilung aus.

Eine ausführlichere Stellungnahme gibt es hier.

Die Abteilungsleitung

Übungsleiter/Trainer gesucht (w/m/d)

Wer wir sind

Mit 260 Mitgliedern ist die Leichtathletikabteilung eine der mitgliederstärksten Abteilungen im größten Mehrspartenverein in Leonberg dem SV Leonberg/Eltingen e.V. Unser Ziel ist die Heranführung von Kindern und Jugendlichen an die Leichtathletik. Wir möchten bei unseren Athleten den Spaß am Sport und vor allem an der Leichtathletik wecken und erhalten. Wir fördern konsequent das vorhandene Leistungspotential und starten als LG GÄU Athletics erfolgreich bei Wettbewerben von der Kreisebene bis hin zu Landesfinals und Deutschen Meisterschaften. Zudem lehren wir unsere Athleten Selbstverantwortung und Selbstdisziplin. Kameradschaft, der Team-Gedanke und Toleranz werden bei uns großgeschrieben. Parallel zum aktiven Sport richten wir diverse Sportveranstaltungen auf unserem großen und modernen Sportgelände aus und unterstützen regionale Sportveranstaltungen, wie den Citylauf Leonberg.

 

Was Dich erwartet

Deine Aufgaben umfassen die Organisation und Durchführung des Trainings- und Wettkampfbetriebs in den Altersklassen Minis (ab 4 Jahren) bis Kinder U12 mit den unterschiedlichen Zielsetzungen - spielerische Heranführung an die Leichtathletik, Breitensport und Wettkampfsport. Zudem bist Du verantwortlich für die strategische Ausrichtung und Entwicklung dieser Altersklassen.

 

Zu Deinen Aufgaben gehören

  • Betreuung mehrerer Übungsgruppen im regelmäßigen Trainingsbetrieb
  • Regelmäßige Betreuung dieser Übungsgruppen an Wettkämpfen
  • Koordination und Anleitung der ehrenamtlichen Übungsleiter/Helfer in den Übungsgruppen
  • Verwaltungs- und Organisationstätigkeiten im Bereich des Meldewesens
  • Strategische Ausrichtung und Entwicklung dieser Altersklassen

 

Was Dich auszeichnet

  • Du arbeitest gerne mit Kindern und kannst diese für die Leichtathletik begeistern
  • Du zeichnest sich durch hohes Engagement, Sozialkompetenz und Zuverlässigkeit aus
  • Du hast organisatorische Fähigkeiten und bist selbständiges Arbeiten gewohnt
  • Du arbeitest gerne im Team und mit Ehrenamtlichen
  • Idealerweise hast Du bereits mehrjährige Erfahrung als Trainer*in/Übungsleiter*in oder als aktiver Sportler in der Leichtathletik
  • Du besitzt einen Trainerschein in der Leichtathletik oder vergleichbare Qualifikation (keine zwingende Voraussetzung)
  • Du hast grundlegende EDV-Kenntnisse und bist gegenüber neuen Medien aufgeschlossen

 

Was wir bieten

  • Unbefristete Anstellung im Rahmen der Übungsleiterpauschale (derzeit 3.000 €/Jahr)
  • Vergütung von 12,50 €/h
  • Höhere Vergütung von bis zu 25 €/h mit Durchführung von Zusatzangeboten möglich
    (bspw. Nachmittagsbetreuung, Kindersportschule, Kooperationen mit Schulen o.ä.)
  • Flexible Gestaltung der Trainingszeiten (i.d.R. Mo-Fr, aber auch Sa und So möglich)
  • Ein interessantes und ansprechendes Arbeitsumfeld mit viel Eigenverantwortung
  • Ein motiviertes und zukunftsorientiertes Team in einem engagierten Vereinsumfeld
  • Bezahlte Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten
  • Moderne Trainingsstätten und zeitgemäße Trainingsmittel

 

Haben wir Dein Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbungsunterlagen oder formlose Kontaktaufnahme unter
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Telefon 07152/46699.