Aktuelle COVID19-Informationen

Auf dieser Seite finden sich Informationen, Hinweise, Arbeitsmittel und Handlungsleitfäden rund um das Thema COVID-19/Coronavirus und den Umgang damit im SV Leonberg/Eltingen e.V. und der Leichtathletikabteilung. Wir freuen uns, dass ein Trainingsbetrieb stattfinden kann. Der Schutz der Gesundheit unserer Sportler*innen, Trainer*innen und Betreuer*innen steht für uns an erster Stelle.

 

Lagebericht des Landes Baden-Württemberg mit tagesaktuellen Zahlen - 7-Tage-Inzidenz, 7-Tage-Hospitalisierungsinzidenz, Auslastung der Intensivbetten mit COVID-19 Patient*innen, sowie Angaben zur Stufenregelung

   

Informationen zum Coronavirus im Landkreises Böblingen (wird laufend aktualisiert).

 

Geltende Verodnungen des Landes Baden-Württemberg:

  

Stufenregelung Baden-Württemberg

20211010 Stufenregelung BaWue

 

Ausnahmen von der PCR-Pflicht und 2G-Beschränkung

  • Kinder bis einschließlich 5 Jahre
  • Kinder bis einschließlich sieben Jahre, die noch nicht eingeschult sind
  • Grundschüler*innen, Schüler*innen eines sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentrums, einer auf der Grundschule aufbauenden Schule oder einer beruflichen Schule (Testung in der Schule)
  • Personen bis einschließlich 17 Jahre, die nicht mehr zur Schule gehen (negativer Antigen-Test erforderlich)
  • Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können (ärztlicher Nachweis notwendig, negativer Antigen-Test erforderlich)
  • Personen, für die es keine allgemeine Impfempfehlung der Ständigen Impfkommission (STIKO) gibt (negativer Antigen-Test erforderlich)
  • Schwangere und Stillende, da es für diese Gruppen erst seit dem 10. September 2021 eine Impfempfehlung der STIKO gibt (negativer Antigen-Test erforderlich)

 

Medizinische Maskenpflicht ab 6 Jahre bleibt weiterhin bestehen, wenn der Abstand von 1,5 Metern nicht eingehalten werden kann

Ausnahmen von der Maskenpflicht lauten wie folgt:

  • Kinder bis einschließlich 5 Jahre
  • Personen, die aus gesundheitlichen Gründen keine Maske tragen können (ärztliche Bescheinigung notwendig)
  • In geschlossenen Räumen bei privaten Treffen, privaten Feiern, in der Gastronomie, Kantinen, Mensen und Cafeterien während des Essens und Trinkens und beim Sport treiben
  • Im Freien nur dann, wenn der Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen dauerhaft eingehalten werden kann

 

Testpflicht

  • ab Montag, den 11.10.2021 endet (vorerst und offiziell) die Möglichkeit zur kostenfreien Bürgertestung
  • Menschen, die keine Befreiung von der Bezahlung haben, müssen 12 € pro Test bezahlen
  • Öffnungszeiten Testzentrum:
    • Montag-Freitag 8.00 – 9.30 Uhr sowie 17.00 – 18.00 Uhr
    • Sa+So und Feiertag 8.00 – 10.00 Uhr
  • es müssen nicht zwingend Termine vorher gebucht werden
  • für den schnelleren Testablauf bitte vorher auf https://www.lisa-test.de/ registrieren

 20211010 Kostenuebernahme

 

Grundsätzlich gelten folgende Hygienemaßnahmen:

  • Handhygiene einhalten
  • regelmäßiges und häufiges Händewaschen
  • Husten- und Nieshygiene beachten (in die Ellenbeuge husten/niesen)
  • auf Abstände (>1,5m) zwischen allen anwesenden Personen achten
  • kein Händeschütteln, Umarmen oder Abklatschen
  • wer krankgeschrieben ist oder sich krank fühlt, hat nichts im Training zu suchen, auch nicht als Zuschauer oder bei Theorietraining

 

Weitere Maßnahmen im Training:

  • Erfassung aller Teilnehmer am Trainingsbetrieb (Trainer/Übungsleiter, Helfer, Athleten*innen)
  • Eigenen Handtücher und Getränke zur Sporteinheit mitbringen
  • Nicht gemeinsam aus einer Flasche trinken!
  • Desinfektion der genutzten Sportgeräte nach dem Training
  • Abständen >1,5m einhalten

 

Geltende Vorschriften / Unterlagen / Vorlagen:

Stand: 10.10.2021

Jahreshauptversammlung 2021

 

Einladung zur Jahreshauptversammlung

der Leichtathletikabteilung des SV Leonberg/Eltingen e.V. am

 Freitag, den 16. Juli 2021

 in der kleinen Halles des SV Leonberg/Eltingen ab 19.00 Uhr
Bruckenbachstrasße 37, 71229 Leonberg

 

Die Abteilungsleitung der Leichtathletikabteilung lädt hiermit herzlich zur Jahreshauptversammlung der Leichtathletikabteilung des SV Leonberg/Eltingen e.V. ein. Wir würden uns über ein zahlreiches Erscheinen sehr freuen.

 Tagesordnung:

  1. Bericht der Abteilungsleitung
  2. Kassenbericht
  3. Entlastungen
  4. Neuwahlen (Kassier, Sportwart, Jugendleiter, Beisitzer 1-2, Kassenprüfer, Delegierte)
  5. Änderungen in der Abteilungssatzung (siehe Anlage)
  6. Ausblick 2021/2022
  7. Sonstiges

Anträge für die Tagesordnung sind bis spätestens 7 Kalendertage vorher bei der Abteilungsleitung schriftlich und mit Begründung einzureichen.

Für Interessiert findet im Vorfeld der Versammlung eine Führung durch unser neues Sportvereinszentrum (SVZ) statt. Treffpunkt ist im Foyer des SVZ um 18.00 Uhr. Eine Anmeldung hierfür ist nicht notwendig.

Auf Grund der bestehenden COVID-Beschränkungen bitten wir um Beachtung des beigefügten Merkblatts Hygienemaßnahmen.

 

Die Abteilungsleitung

 

Neue Lagermöglichkeiten

Am Freitag, den 08.03.2019, wurden früh morgens die beiden bestellten Container geliefert. Matthias Groß vom Hauptverein hat diese entgegen genommen und die Aufstellung beaufsichtigt. Herzlichen Dank dafür!

IMG 01IMG 02

Mit den beiden Containern können die Stadt und wir Leichtathleten unsere Sachen nah am Stadion lagern. Die Ersatzanschaffung war nötig geworden, da unser derzeitiger Keller dem Abriss des alten TSV Gebäudes zum Opfer fällt und der städtische Schuppen der Einfahrt zum neuen Sportvereinszentrum (SVZ) weichen muss.

Ein herzliches Dankeschön an alle Helfer die das "kleine" Projekt begleitet und auch tatkräftigt unterstützt haben. Unser Dank gilt auch dem Hauptverein, der schnell für uns eine Lösung für den Entfall unseres Kellers organisiert hat.

Übungsleiter/Trainer gesucht (w/m/d)

Wer wir sind

Mit 260 Mitgliedern ist die Leichtathletikabteilung eine der mitgliederstärksten Abteilungen im größten Mehrspartenverein in Leonberg dem SV Leonberg/Eltingen e.V. Unser Ziel ist die Heranführung von Kindern und Jugendlichen an die Leichtathletik. Wir möchten bei unseren Athleten den Spaß am Sport und vor allem an der Leichtathletik wecken und erhalten. Wir fördern konsequent das vorhandene Leistungspotential und starten als LG GÄU Athletics erfolgreich bei Wettbewerben von der Kreisebene bis hin zu Landesfinals und Deutschen Meisterschaften. Zudem lehren wir unsere Athleten Selbstverantwortung und Selbstdisziplin. Kameradschaft, der Team-Gedanke und Toleranz werden bei uns großgeschrieben. Parallel zum aktiven Sport richten wir diverse Sportveranstaltungen auf unserem großen und modernen Sportgelände aus und unterstützen regionale Sportveranstaltungen, wie den Citylauf Leonberg.

 

Was Dich erwartet

Deine Aufgaben umfassen die Organisation und Durchführung des Trainings- und Wettkampfbetriebs in den Altersklassen Minis (ab 4 Jahren) bis Kinder U12 mit den unterschiedlichen Zielsetzungen - spielerische Heranführung an die Leichtathletik, Breitensport und Wettkampfsport. Zudem bist Du verantwortlich für die strategische Ausrichtung und Entwicklung dieser Altersklassen.

 

Zu Deinen Aufgaben gehören

  • Betreuung mehrerer Übungsgruppen im regelmäßigen Trainingsbetrieb
  • Regelmäßige Betreuung dieser Übungsgruppen an Wettkämpfen
  • Koordination und Anleitung der ehrenamtlichen Übungsleiter/Helfer in den Übungsgruppen
  • Verwaltungs- und Organisationstätigkeiten im Bereich des Meldewesens
  • Strategische Ausrichtung und Entwicklung dieser Altersklassen

 

Was Dich auszeichnet

  • Du arbeitest gerne mit Kindern und kannst diese für die Leichtathletik begeistern
  • Du zeichnest sich durch hohes Engagement, Sozialkompetenz und Zuverlässigkeit aus
  • Du hast organisatorische Fähigkeiten und bist selbständiges Arbeiten gewohnt
  • Du arbeitest gerne im Team und mit Ehrenamtlichen
  • Idealerweise hast Du bereits mehrjährige Erfahrung als Trainer*in/Übungsleiter*in oder als aktiver Sportler in der Leichtathletik
  • Du besitzt einen Trainerschein in der Leichtathletik oder vergleichbare Qualifikation (keine zwingende Voraussetzung)
  • Du hast grundlegende EDV-Kenntnisse und bist gegenüber neuen Medien aufgeschlossen

 

Was wir bieten

  • Unbefristete Anstellung im Rahmen der Übungsleiterpauschale (derzeit 3.000 €/Jahr)
  • Vergütung von 12,50 €/h
  • Höhere Vergütung von bis zu 25 €/h mit Durchführung von Zusatzangeboten möglich
    (bspw. Nachmittagsbetreuung, Kindersportschule, Kooperationen mit Schulen o.ä.)
  • Flexible Gestaltung der Trainingszeiten (i.d.R. Mo-Fr, aber auch Sa und So möglich)
  • Ein interessantes und ansprechendes Arbeitsumfeld mit viel Eigenverantwortung
  • Ein motiviertes und zukunftsorientiertes Team in einem engagierten Vereinsumfeld
  • Bezahlte Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten
  • Moderne Trainingsstätten und zeitgemäße Trainingsmittel

 

Haben wir Dein Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbungsunterlagen oder formlose Kontaktaufnahme unter
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Telefon 07152/46699.

Abriss Geräteschuppen

Als Vorbereitung zum Umzug unserer und der städtischen Sportgeräte in die neuen Lagercontainer, die neben unsere bisherigen Garagen gestellt werden, musste der städtische Geräteschuppen abgerissen werden. Dazu trafen sich einige fleißige Helfer unserer Abteilung mit Matthias Groß am Samstag, den 23.02.2019 am SV Stadion. Mit allerhand Gerätschaften wurde um 9 Uhr begonnen den Geräteschuppen abzureißen.

IMG 01IMG 02

Bei sonnigem Wetter und frischen Temperaturen wurde geschraubt, gehämmert, gezogen und gezerrt bis schließlich vom Holzgeräteschuppen nur noch die Bodenplatte und vier Stahlstützen übrig blieben.

IMG 03IMG 05

Wer viel Schafft muss auch bei Kräften gehalten werden. Dafür wurden zur Mittagszeit einige Pizzen bestellt und Getränke ausgegeben. Nach getaner Arbeit konnten alle bereits gegen 14 Uhr in das wohlverdiente Wochenende entlassen werden.

Herzlichen Dank an alle Helfer für den tollen Einsatz!